Hallo | Hello

Du kannst meinen Blog unterstützen. Gerne nehme ich Geldgeschenke per Paypal entgegen.
Oder Du suchst Dir für einen kleinen Betrag etwas in meinem Spendenshop aus.

Danke.
2021, Blog

Farbenspiele 2021

Guten Abend. Ein Leser*in fragt, was ich glaube wie die Regierungsbildung aussehen wird. Ich sei zu kritisch mit Blick auf Koalitionen. Nein, bin ich nicht. Die Farbenspiele sind nur Ablenkungen und Wählerbeeinflussungen. Eigentlich müssten Umfragen drei Monate vor einer Wahl verboten werden. Damit wird zu viel negativ beeinflusst.

Erinnert Euch an die letzten Landtagswahlen, wo aufgrund einer herbeifabulierten AfD-Stärke die Klimamörder der CDU satte Gewinne einfahren konnten und sogar von linken Wähler*innen ihr Kreuz bekamen aus Angst vor der AfD. Sorry. Fallt darauf nicht rein. Seid egoistisch: https://www.steuer-o-mat.de/ . Die CDU weiß doch selbst gar nicht mehr warum sie gewählt wird.

Nach der Bundestagswahl sind folgende Koalitionen möglich. Die Reihenfolge soll die Wahrscheinlichkeit darstellen:

1. GroKo – SPD und CDU/CSU – Kanzler: Völlig egal ob Banken-Scholz oder Karneval-Laschet.

2. CDU/CSU und FDP, Minderheitsregierung. Getragen durch AfD. Glaubt Ihr nicht? Boah, da habt Ihr aber noch nicht an den Trögen der Macht geschlemmt, um festzustellen, dass Union, FDP und AfD der gleichen Schublade entspringen.

Unwahrscheinlich:

3. Ampel aus SPD / Grüne / FDP – Eher unwahrscheinlich, weil die FDP sich gar nicht so verbiegen kann. Sie muss das natürlich auch gar nicht, weil SPD und Grüne ihre Wahlversprechen gar nicht umsetzen möchten, aber die Tatsachen zählen nicht, sondern gefühlte politische Ausrichtungen. FDP-Wähler wählen nicht FDP, um nachher der Gefahr ausgeliefert zu sein, dass die Grünen tatsächlich Öko-Politik machen wollen.

4. CDU/CSU – Grüne – FDP – Für die Grünen das gleiche Dilemma wie für die FDP in einer Ampel. Die Grünen könnten sich hier gleich auflösen.

5. CDU/CSU – SPD – FDP – Wäre eine Notlösung, damit im Kern die GroKo weitermachen kann. Als FDP wäre ich aber völlig verblödet diese Jungs zu stützen.

Total unwahrscheinlich:

6. Rot Grün Rot – Niemals werden SPD und Grüne ihre Wahlversprechen einhalten wollen. Sorry. NATO und Afghanistan werden vorgeschoben, um vom eigenen Versagen abzulenken. Außerdem würde es unmöglich dann eigene Vorteile aus der Regierungsarbeit zu ziehen, wenn da so ein paar Sozialisten die Augen drauf haben.

 

Ich bleibe bei meiner Einschätzung: Diese Wahl wird die größte Niederlage für alle Menschen, die sich einen positiven sozialen und ökologisch sinnvollen Wandel wünschen. Es bleibt alles wie es ist und wird schlimmer.

 

This message goes only to me! Encrypted with PGP. | Diese Nachricht geht nur zu mir. Verschlüsselt mit PGP.