Kontakt

Hallo! Wenn Ihr Kontakt mit mir sucht, dann gebt bitte auch eine E-Mail-Adresse im Nachrichtenfeld an! :) Ich kann bei manchen Problemen vielleicht auch weiter hinaus helfen, als Ihr Beiträge hier findet. Nur zum Schutz Eurer Identität müsst Ihr in meinem Kontaktfeld zur Sicherstellung der Verschlüsselung auch der Absenderdaten eine Kommunikationsmöglichkeit angeben. :) So! Das war es für heute Nacht!

Vielleicht interessiert Dich noch:   WannaCry

3 Kommentare Kontakt

  1. Melanie

    Wo siehst Du die technische Herausforderung, 3 Strings ($Absender, “” und $Nachricht) zu ‘concat’enaten und gemeinsam zu verschlüsseln? Es ist nur ein Formular mit Feldern, niemand sagt, dass man die Felder getrennt oder unterschiedlich behandeln müsse.

    Lieber Gruss,
    Melanie Schwakowiak
    Webdesigner-Assistentin

    P.S. “Nur zum Schutz Eurer Identität müsst Ihr in meinem Kontaktfeld zur Sicherstellung der Verschlüsselung auch der Absenderdaten eine Kommunikationsmöglichkeit angeben.”

    Hä? (Nur) zum Schutz meiner Identität gebe ich also meine Identität an. Misogynistische, weisse Sexistenmänner würden jetzt sagen: “Frauenlogik!”.

    Oder

    Hä? Zur Sicherstellung der Verschlüsselung auch der Absenderdaten muss ich also meine Identität angeben. Misogynistische, weisse Sexistenmänner würden jetzt sagen: “Frauenlogik!”.

    Schreibst Du das noch mal ins Reine?

  2. Sasunu

    Hi Kowa,

    ich habe Dir das mindestens schon mal per Kontaktform geschrieben: Der (idioten)sicherste Weg ist, im Kontaktformular einfach nach der eMail-Adresse zu fragen. Non-mandatory field, oder *wenigstens* den Hinweis auf die eMail-Adresse ins Kontaktformular setzen – auf der landing page (” Antwort gewünscht? Email-Adresse angegeben?”) ist es ein wenig spät und ineffizient (wer liest sowas wirklich)?.
    Aber auf mich hörst Du ja nicht *seufz* ;)

Kommentare sind geschlossen.