NEM/XEM – Das Notariat in der Blockchain | (Cryptobeitrag 5)

Gehen wir nochmal zum ersten Cryptobeitrag zurück: NEM/XEM. Um den Mehrwert gegenüber BitCoin nochmal nachzuweisen, möchte ich die Apostillen-Funktion von NEM durchspielen. Ihr wisst, dass eine Apostille eine Beglaubigungsform ist. Mit NEM/XEM wurde eine Art Notariat in der Blockchain etabliert, um Daten zu beglaubigen und den Ursprung genau zuordnen zu können.

Weiter

BitCoin – Transparent, nachvollziehbar, untauglich | (Cryptobeitrag 4)

Wenn Ihr Zeitungen lest, dann wird im Zusammenhang mit Kriminalität im Internet oft behauptet, dass BitCoins die Währung des DarkNets sind. Waffen, Drogen oder andere dunkle Bestellungen und Aufträge. Alles bezahlbar mit BitCoins. Ihr wollt Geld waschen? Einfach alles in Bitcoins anlegen? Verbotene Dinge verkaufen? Mit BitCoins? Yeah! Schade nur, dass das alles der größte Fehler wäre den Ihr machen könnt. BitCoins sind absolut untauglich für das DarkNet. Untauglich für kriminelle Machenschaften. Untauglich für alles was Ihr gerne ungesehen durchführen wollt. Unabhängig davon, ob Ihr vielleicht auch nur Eure Privatsphäre schützen wollt. Untauglich! Verkauft den Müll! Oder besser: Tauscht BitCoins in einen anderen Asset! Besser ist das!

Weiter

Wirtschaftsförderung durch Blockchain-Technologie | (Cryptobeitrag 3)

Cryptowährungen, die nur existieren, um an Börsen hoch und runter gepuscht zu werden, sind Blödsinn. Unter diesen Bedingungen kann jeder von uns sein Geld auch an der richtigen Börse verbrennen. Es hat den gleichen Nutzen. Keinen. Aber was wäre, wenn wir bereits existierende Ideen und Konzepte mit Hilfe von Cryptowährungen umsetzen würden? Das betrifft nicht nur private Initiativen, sondern kann selbst für die Politik auf kommunaler Ebene von Interesse sein. Wirtschaftsförderung von lokalen Kreisläufen und mittelständischen Unternehmen. Auch eine Möglichkeit dem Onlinehandel von bspw. Amazon Paroli bieten zu können.

Weiter

NEM / XEM | (Cryptobeitrag 1)

BitCoin? Altbacken. Überbewertet. Außer einer Idee ist nichts geblieben. Er ist zwar ziemlich viel Wert im Moment, aber mehr auch nicht. Nun gut, die CO2-Bilanz ist eine Katastrophe, aber hey. Wen juckts? Ich empfehle zur Sicherheit KOWACOINs! BTC: Eine Geldanlage mit dem kompletten Risiko beim Nutzer. Wie wäre es stattdessen mit einem neuen BitCoin? Wie wäre es mit XEM ? Die/Der/Das New Economy Movement (NEM) mit seinem Coin dem XEM. Der ersten public/private Blockchain-Kombination.

Weiter