2020, Blog

Corona: Lockdown-Projekt 1

Was macht man eigentlich mit seinen Kindern, wenn so ein Lockdown stattfindet? Nun, hier ist eine Idee für die zweite Welle. Was man benötigt sind Grafiken, Kreativität, Klebstoff und ein bisschen Zeit – die genüge zur Verfügung stand/steht – und ein Ziel:…

[…]

2017, Blog

Mein Name ist John.

Das Beste daran sechszehn zu sein ist, dass mich jeder unterschätzt. Niemand sieht mich. Niemand weiß was ich kann. Ich heiße John und ich bin arm.

Audio

Es war einmal …

Kennt Ihr diese alten Kinderreime, wie: „Es war einmal ein Mann, der hatte sieben Söhne …“ ? Manche Kinder hören das sieben oder zehn Mal bevor sie eingeschlafen sind. Der Papa redet sich da den Mund fusselig. Dann musst Du was trinken…

[…]