Die IP

Eine aktuelle Entscheidung des EuGH zum Thema IP-Adresse macht die Runde. Ein Abgeordneter der Piraten im Landtag von Schleswig Holstein klagte gegen die Bundesrepublik, da die Webseiten des Bundes die IP-Adressen der Nutzer speichern. Dadurch fühlt sich der Kläger eingeschüchtert und nicht frei in seiner Online-Bewegungsfreiheit. Kann man so sehen, muss man aber nicht.

Weiter

Social PlugIns

Das Landgericht Düsseldorf hat ein Urteil gefällt, das zwar noch nicht rechtskräftig ist, aber trotzdem diskussionswürdig scheint. Es geht um die Frage, ob Social PlugIns rechtswidrig sind, da Daten des Nutzers so an dritte Webseiten weitergeleitet werden.

Laut internet-law geht das Landgericht Düsseldorf sogar davon aus, dass IP-Adressen personenbezogene Daten sind. Wäre dem so, wird die Verwertung von IP-Adressen ohne rechtssichere Zustimmung des jeweiligen temporären Inhabers bei dynamischen Adressen gänzlich unmöglich. So meine Einschätzung, denn bisher sind IP-Adressen nicht wirklich geschützt.

Es geht bei diesem Urteil nicht nur um die Social PlugIns, die ihr datenschutzgerecht auf kowabit.de nicht findet, weil nicht eingesetzt! :) Wer die Argumentation weiter denkt, beendet auch jedes Tracking und jede Fremdeinbindung von Werbung (und anderen Inhalten) diverser Anbieter die IP-Adressen verwerten. Manche Leute glauben auch das Ende des dynamischen Internet wäre eingeleutet. Soweit würde ich nicht gehen, aber definitiv müsste es Änderungen bei den Anbietern in der Datenerhebung, -weiterverarbeitung und -auswertung geben.

… und hoffentlich irgendwann auch ordentliche Entschädigungszahlungen an uns. :)

ISOPLEX.TV – Torrent – Stream – Abmahnung

Es gibt eine POPCORNTIME ähnliche Software, die ebenfalls per Torrent den Stream von Serien und Kinofilmen ermöglicht. Ihr erinnert Euch sicher, dass Nutzer von PopcornTime abgemahnt wurden, da sie die angebotenen Filme und Serien ja auch gleichzeitig zum Upload angeboten haben. Das gleiche Prinzip werden definitiv auch Abmahnkanzleien in Bezug auf ISOPLEX.TV anwenden. Die Nutzung sollte also überdacht werden. Die Streamingangebote sind mittlerweile mit weniger als 100 € im Jahr günstiger als es eine Abmahnung sein kann. Und soooo dolle sind die meisten Filme und Serien nun wirklich nicht … Weiter

Windows 10 – Tag 3 (Update 30.08.2015)

So! Eigentlich wollte ich auf die Einstellungsmöglichkeiten eingehen, aber ich wurde abgelenkt. Wovon? Von zu viel Kommunikation. Ein leerer Desktop, ein System, das keinerlei Software des Nutzers aktiv ausführt außer sich selbst, Grafik, Sicherheit etc.! Und was passiert: Ratter! Ratter! Ratter!

Also schauen wir uns an warum das System rattert: Netzwerkkommunikation. Ohne vorgreifen zu wollen, aber ich habe alle Datenschutzeinstellungen so vorgenommen, dass das System nirgends etwas hinsenden soll. Naja. Sollte! :) Weiter

Die Abmahnindustrie – Beweise und Vorwürfe anzweifeln

Dieser Beitrag basiert auf eine Zuarbeit für die ZDF-Sendung ZOOM vom 27.05.2015 zum Thema Abmahnung.

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich eine Industrie entwickelt, die ihr Geld auf eine zweifelhafte Art und Weise verdient. Mit Abmahnungen von Internetnutzern um Verstöße gegen das Urheberrecht im Internet zu verfolgen. Nicht, dass wir Urhebern ihre Einnahmen nicht gönnen wollen, denn auch kleinere und schwächere Leistungserbringer sind davon betroffen, aber die Beweiserhebung innerhalb eines Abmahnfalles kann aus technischer Sicht immer angezweifelt werden. Bisher präsentierte Beweise können mit einfachsten Mitteln selbst erstellt werden. Der Beschuldigte muss noch nicht einmal ansatzweise mit illegalen Aktivitäten in P2P-Tauschbörsen zu tun haben. Weiter

Suche dringend …

Hallo liebe Leser! Ich suche noch dringend:

1. Antragsschreiben der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer an Gerichte, in denen die IP-Adressinhaber durch Gerichtsbeschluss ihre Anonymität verlieren!!! Ihr wisst was ich meine!

2. Diese Anträge beinhalten in der Regel Gutachten oder Sachverständigenberichte und/oder Eidesstattliche Erklärungen zur Funktionsweise/-fähigkeit der Ermittlungssoftware und des Ermittlungsverfahrens. Von denen hätte ich gerne einige Kopien!!!

Wenn ihr diese Unterlagen habt, wenn Ihr jemanden kennt, dessen Anwalt diese Unterlagen bei Gericht eingefordert hat, bitte unbedingt an mich senden!!!

Es ist wirklich wichtig. Ich möchte meinen Spaß damit haben! Die technischen Beschreibungen können aufschlussreich sein.