Die Trutzbox – Erste Schritte

Die Trutzbox. Seit einiger Zeit hatte ich mich mit Firewalls und Sicherheitshardware beschäftigt und bin auf die Trutzbox gestoßen. Auf dem Blog ein Interview mit dem Geschäftsführer der Comidio GmbH veröffentlicht und die Hardwareentwicklung verfolgt. Viele Besuche auf kowabit.de erfolgen nach Googleanfragen zur Trutzbox. Ebenso E-Mails an mich was ich davon halte. Deshalb wurde es Zeit die Technik einfach mal zu testen.

Der Test wird in diesem Beitrag fortgeführt und mehr Zeit als gedacht beanspruchen. Neben meinen persönlichen Tests bespreche ich das Thema im privaten IT-Umfeld und sammle Ideen und Meinungen, stelle aber auch Fragen. Eine der Fragen greife ich auch gleich am Anfang auf, weil sie sich im Feedback in meinem Umkreis durchgesetzt hatte. Ich werde, wenn nötig, das auch bei den Fortsetzungen so machen. Sollte Euch eine Idee kommen oder Ihr Dinge wissen wollt, dann nur her damit.

Legen wir los!

Weiter

Trutzbox – Der Test

Vor etwa 18 Monaten habe ich den Geschäftsführer der comidio GmbH zur Trutzbox interviewt. Ein Gerät mit umfangreichen Möglichkeiten das eigene Netzwerk zuhause, aber auch von kleinen Heimbüros oder kleineren Mittelständlern zu schützen. Jetzt ist bereits einige Zeit ins Land gegangen und die Trutzbox wurde weiter verbessert. Nach einem ersten Gespräch werde ich die Möglichkeit erhalten das Gerät umfangreich zu testen.

Weiter

Die Trutzbox

Ich bin ein Verfechter von Sicherheitslösungen, die auch im privaten Haushalt Anwendung finden können. Die meisten kommerziellen Anbieter sind in diesem Bereich einfach nicht tätig. Die Preise für bisherige Lösungen astronomisch hoch.

Seit Mai 2015 versucht ein deutscher Anbieter auf dem Sicherheitsmarkt durchzustarten. Die Firma Comidio GmbH bietet ein Gerät an, das sichere Kommunikation im Internet ermöglichen soll. Ich habe den Geschäftsführer interviewt, um mehr zu erfahren.

Weiter