Videokonferenz und Online-Schulung

Hallo.

Ich biete Dir Hilfe an.

Wenn Du Probleme mit Software hast, mit Webseiten, mit Deinem Betriebssystem und nicht weiterkommst, wenn Du eine Software testen möchtest, oder die Kowabit-Blockliste in Deine Fritzbox einpflegen lassen möchtest, dann kann ich Dir vielleicht helfen. Selbst völlig unbekannte Probleme kann ich mir anschauen. Probleme sind geil.

Wir machen das ganz einfach per Videokonferenz. Aber: Ich gucke Dir nur zu und Du machst. Über das Videokonferenzportal gibst Du mir Deinen Bildschirm frei und ich leite Dich durch bzw. zeigst Du mir, was Du bereits getan hast. Ich bin großer Fan von „Hilfe zur Selbsthilfe“. Viele Probleme sind auch Herausforderungen für mich. Umso unbekannter, desto besser. Jede Hilfe für Dich, wäre auch Schulung für mich, die mir ebenfalls im Beruf helfen könnte.

Grundsätzlich bin ich bei allem dabei, dass wir online so abarbeiten können. Wir können auch über Politik reden. 🙂

Entstehen Dir Kosten? Ja. Je nach Problem erhältst Du ein Angebot. Aber keine Angst. Ich konzentriere mich auf Privatpersonen und weiß um die Probleme und Kosten. Beispiele siehe unten.

 

Frage einfach bei mir nach:

Bitte beschreibe Dein Problem so ausführlich wie möglich.
Alle persönlichen Daten werden nach Bearbeitung der E-Mail oder unserer Videokonferenz, wenn keine Nacharbeit nötig ist, gelöscht. Die eingetragenen Daten werden im Browser verschlüsselt und erst dann versendet.

 

(Alternative fertige Angebote.)

 

Beispiele:

Wenn Du Hilfe benötigst beim Einpflegen meiner Blockliste in Deine Fritzbox würde ich Dir ein 5 € Angebot schicken.

Wenn Du eine Software hast, die ich bspw. nicht kenne, aber Du hast wenigstens Fehlermeldungen für mich, die ich recherchieren kann, würde ich eine einfache Recherche für 10 € anbieten und eine spätere Onlinekonferenz zur Problembehandlung vielleicht mit 30 € bei einem schweren Fall. Oft ist das aber gar nicht so aufwendig.

Und das coolste dabei: Du kaufst online einen Schulungspass und wenn ich Dir nicht helfen kann, dann ist das ein Guthaben, das nicht verfällt. Ich helfe Dir dann zur Not einfach später bei einem anderen Problem. Oder Du gibst den Pass an jemand anderen weiter. Nicht jedes Problem lässt sich schnell lösen. Ich würde rechtzeitig Stopp sagen oder gleich frech ablehnen.

 

Der Videokonferenzanbieter

Ich nutze einen deutschen Videokonferenzanbieter der führend im Bildungsbereich ist. Der Anbieter arbeitet DSGVO-konform (datenschutzkonform). Du musst Dir entsprechend die Software herunterladen und installieren. Vergleichbar mit den bekannten Anbietern wie ZOOM oder WebEx. Eben nur aus und in Deutschland. 😉 (Zum Anbieter Alfaview.)

 

Hinweis: Meine Angebote müssen Online gekauft werden. Der von mir genutzte Anbieter erledigt alle Steuerfragen für mich und ist auch Dein direkter Vertragspartner, so dass ich keinen Aufwand habe. Andere Möglichkeiten biete ich nicht.