Windows 10 wird zu Adware

Sie machen es irgendwie immer schlimmer. Wer bitte berät Microsoft? Bzw. wer hat Microsoft bitte beraten? Es ist zwar nicht wirklich neu, dass die Jungs das dort geplant haben, aber hat denen denn keiner gesagt, dass die Idee Scheisse ist? Werbung auf dem Sperrbildschirm! Werbung auf dem Sperrbildschirm! Werbung auf dem Sperrbildschirm!

Die ersten Nutzer berichten, dass Werbung für Rise of the Tomb Raider im Vollbild angezeigt wird. Natürlich erhältlich im Store! :)

Damit ist Windows 10 dann offiziell Adware geworden. Was hat man erwartet von kostenloser Software? Sie muss ja irgendwie finanziert werden. Es gibt aber über die Einstellungen im Windows 10 die Möglichkeit der Deaktivierung. Eine Beschreibung findet ihr hier. Jedoch ist wieder der Nutzer und Admin gefragt einzuschreiten.

Ich weiss noch nicht wie es im Bereich Enterprise oder bei LTSB aussieht. Ich weiß aber, dass man den Sperrbildschirm per Gruppenrichtlinie ausschalten kann. Im LTSB-Bereich glaube ich nicht, dass die Jungs den Müll durch die Leitung jagen. Bei Enterprise halte ich es nicht für ausgeschlossen. Immerhin ist da auch das ganze Storezeugs drauf. Home-Nutzer haben natürlich Pech.

Das Blockieren bestimmter Microsoftdomains und IP-Adressen wird immer mehr zur Pflicht. Oder wie wäre es mit Linux? :)

Vielleicht interessiert Dich noch:   Windows 10 - In der Reservierungsfalle

3 Kommentare Windows 10 wird zu Adware

  1. Tineoidea

    Hm, nehmen wir mal an, ich hätte ein Kind und würde diesem ein Windows 10 Gerät kaufen (Tablet oder so).
    Und das Kind würde nun, angeregt durch die Werbung im Store etwas wegen der Sperrbildschirmmeldung kaufen…

    Mus glaube ich mal meine Anwälte im Bekanntenkreis (immer gut wenn man sowas hat) danach fragen, ob ich dann zu MS sagen kann: Ist nicht, geld zurück, weil Taschengeldparagraph (oder so)^^

  2. Balu646

    Bill würde sagen “Gate´s noch ????”
    Win 7 wird bald auf den Index gestellt und wer
    die Updates deaktiviert hat (wie ich) kommt auf die “Rote Liste”

Kommentare sind geschlossen.